Sports Science into practice

logo sparta nova80“Sports Science into practice”, Erkenntnisse aus sportwissenschaftlichen Untersuchungen der Universitäten Gent und Brüssel in die Praxis umzusetzen und damit einem breiteren Publikum zur Verfügung zu stellen, dies ist das Ziel von Sparta Nova, einem belgischen Unternehmen, welches sich in den Bereichen Sportcoaching und Gesundheitswesen engagiert. Vor allem Fachexperten, Physiotherapeuten, Sportvereine und größere Unternehmen sollen damit in den Genuss dieser evidenzbasierten Erkenntnisse und ständig weiterentwickelten Methoden kommen. Wissenschaft gepaart mit Feldkompetenz und beides zusammen, übertragen in ein einfach zu bedienendes online Tool, das macht die bislang einzigartige Idee von Sparta Nova aus und ihren unschätzbaren Wert für die Praxis. Auf diesem wissenschaftlich validiertem Hintergrund bietet das Sparta Nova Tool die Möglichkeit, u.a. operativ versorgte Patienten in ihrer Rehabilitation zu überwachen und mit klaren Zielen, objektiven Testergebnissen und individuell ausgefeilten Trainingsprogrammen zu versorgen. Dabei kann Sparta Nova auf ein Netzwerk von Experten zurückgreifen, die ihr Wissen, ihre Ideen und ihre Erfahrung auf einer lebendigen Plattform ständigen Austausches live und online miteinander teilen und voneinander lernen, zum Wohle des Patienten und dessen optimalen Heilungserfolg.

Testdurchführung

Der Tuck Jump Test liefert uns wesentliche Informationen über mögliche Defizite und Schwachstellen des Athleten insbesondere im Bereich seiner Becken-und Rumpfmuskulatur, Beinstellung bei der Landung, z.b. nach mehreren Sprüngen, und Kontrolle der Beinachse. Im Rahmen unseres Präventionsscreenings –Präventco– und postoperativen Nachsorge –Rehabco– z.b. nach einer Vorderen Kreuzbandplastik , ist dieser Test essentieller Bestandteil unserer Untersuchungsreihe: returntomove-back to sports.

Menü